Karin Bucha Classic 61 – Liebesroman

Kleine Hoheit träumt von der Liebe

Serie 

Serie

Karin Bucha

Karin Bucha

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Karin Bucha Classic 61 – Liebesroman“

Karin Bucha ist eine der erfolgreichsten Volksschriftstellerinnen und hat sich mit ihren ergreifenden Schicksalsromanen in die Herzen von Millionen LeserInnen geschrieben. Dabei stand für diese großartige Schriftstellerin die Sehnsucht nach einer heilen Welt, nach Fürsorge, Kinderglück und Mutterliebe stets im Mittelpunkt.

Noch liegt über der Hofburg und dem Land Tamarkoff tiefe Trauer. Seit einem Vierteljahr ruht der regierende Fürst Fer­dinand Alexander von Tamarkoff in der Gruft der Hofburg bei seinen Ahnen. Die blutjunge Kronprinzessin Patricia von Tamarkoff soll demnächst zur Fürstin gekrönt werden. Sie leidet schwer un­ter dem Verlust des geliebten und verehrten Vaters. Er war nicht gerade ein bequemer Vater, aber alles, was er für seine einzige Tochter bestimmte, sollte ihr zum Besten dienen. Sie mußte für das gewiß nicht leichte Amt einer regierenden Für­stin sorgfältig vorbereitet sein. Die tüchtigsten Lehrer und Er­zieherinnen hatten die junge Prinzessin geformt und ihr all das beigebracht, was sie unbedingt beherrschen mußte, woll­te sie eine kluge Regentin werden. Nur etwas hatte der verstorbene Fürst nicht bedacht: daß diese Erziehung eine sehr einseitige gewesen war, geprägt von den starren Regeln einer jahrhundertealten, verstaubten Tradition. Auf Schritt und Tritt bewacht und kontrolliert, ist Kron­prinzessin Patricia zu einem Wesen herangewachsen, das kei­ne Ahnung hat, was Jugend und Frohsinn bedeuten. Vielleicht vermißt sie es auch nicht? Einfach deshalb, weil sie es nicht anders kennt? Von alten schrulligen Hofdamen umgeben, die zwar dem Hochadel angehören, aber in längst überholten Ansichten und Anschauungen leben, sieht man sie kaum lachen. Auch Amalia Gräfin von Ellersiek, die langjährige Vertraute der Kronprinzessin, die Mutterstelle an ihr vertreten hat und die Patricia von ganzem Herzen liebt, weicht in ihren Anschauungen von der übrigen Umgebung keinesfalls ab. Sie greift tief in das Leben der jungen Prinzessin ein. Sie bestimmt die Kleidung, sie bestimmt den Tagesablauf, ja, sie bestimmt den Umgang und die Lektüre, die für die Prinzessin geeignet scheinen. Aber eines Tages beginnt die Kronprinzessin zu rebellieren. Anstoß dazu gibt ein harmloses Modeheft, das sie zufällig in den Händen ihrer Zofe Wanda sieht und an sich nimmt. Mit ihrer Beute kehrt sie in ihren Salon zurück und blättert eifrig darin. Ihre Wangen, sonst meist blaß, beginnen zu glühen. Was sind da für entzückende, farbenfreudige und duftige Kleider abgebildet!

Verlag:

Kelter Media

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 84

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Karin Bucha Classic 61 – Liebesroman“

Netzsieger testet Skoobe