Die Immo-Falle

Das miese Geschäft mit den Schrott-Immobilien Das Kartell aus Maklern, Bankern und Notaren Die besten Experten-Tipps: So schützen Sie sich

Hilmar Pickartz

Finanzen & Kapitalanlage

2 Bewertungen
3.5

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Immo-Falle“

Gerade in der Krise haben viele Menschen das Bedürfnis, ihr Geld sicher anzulegen, und werden zu leichten Opfern der Abzocke mit Schrott-Immobilien. Makler, Notare und unseriöse Banker arbeiten mit System, um Kleinanleger um ihre Ersparnisse zu bringen. Was ihre Masche ist und wie man sich beim Immobilienkauf schützt, erklärt Hilmar Pickartz anhand von Beispielen aus seiner langjährigen Praxis als Anwalt. Er erzählt von besonders tragischen und perfi den Fällen und gibt Tipps für Kaufwillige und Betrugsopfer.

Über Hilmar Pickartz

Hilmar Pickartz, Jahrgang 1947, leitet zwei eigene Rechtsanwaltskanzleien in Augsburg und Berlin. Er ist spezialisiert auf Schrott- und Problemimmobilien und hat in über 30 Jahren schon Hunderte von schlecht beratenen Neu-Eigentümern vor dem Ruin bewahrt.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 125


1 Kommentar zu „Die Immo-Falle“

DorisHerzog – 22.04.2014

Und spätestens wenn die Opfer bei Hartz 4 gelandet sind, zahlen wir alle für diese dubiosen "Steuersparmodelle". Die Masche gibt es seit den 80er Jahren, langsam wird es Zeit dass die Politik endlich handelt.

Neu war mir, dass diese Umfragen am Telefon auch auf diese Schiene führen.

Ähnliche Bücher wie „Die Immo-Falle“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe