Die Schatten des Schah-in-Schah

Alternative Fortführung von Karl Mays Reiseerzählungen "Der Löwe der Blutrache" und "Bei den Trümmern von Babylon"

 

Serie

Heinz Grill

Weltliteratur

1 Bewertung
4.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Schatten des Schah-in-Schah“

Grills "Die Schatten des Schah-in-Schah" schließt unmittelbar an die Bände 26 und 27 der Gesammelten Werke Karl Mays an ("Der Löwe der Blutrache" und "Bei den Trümmern von Babylon") und erzählt die Abenteuergeschichte zu Ende.

Mays Fortsetzung in den Bänden 28 und 29 (Im Reiche des silbernen Löwen" und "Das versteinerte Gebet") sind nach seiner großen Orientreise entstanden, die seine Sicht der Dinge für immer verändert hat und damit großen Einfluss auf seine zukünftigen Werke nahm. Seit dieser Zeit beginnt sein Wandel zu einem mehr symbolistischen Alterswerk. Daher passen nur jeweils die Bände 26 und 27 bzw. 28 und 29 direkt zusammen, auch wenn sich die Geschichte fortzuspinnen scheint.


Hier greift Grills Meisterwerk ein, der in bester Karl-May-Abenteuer-Manier eine überzeugende Fortsetzung abgeliefert hat.

Über Heinz Grill

Der österreichische Schriftsteller Heinz Grill zeigte schon als Schüler großes Interesse für Karl May und entwickelte sich zum Karl-May-Experten. Mit seinem Roman "Die Schatten des Schah-in-Schah“ führte er Karl Mays Silberlöwen-Zyklus alternativ als klassische Abenteuererzählung fort.


Verlag:

Karl-May-Verlag

Veröffentlicht:

2010

Druckseiten:

ca. 418


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Die Schatten des Schah-in-Schah“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe