Perry Rhodan 647: Intrigen auf Payntec

Perry Rhodan-Zyklus "Das kosmische Schachspiel"

Serie 

Serie

William Voltz H.G. Ewers

Perry Rhodan (Heftromane)

4 Bewertungen
4.25

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Perry Rhodan 647: Intrigen auf Payntec“

Freunde werden zu Feinden - der Ceynach-Jäger treibt falsches Spiel

Auf Terra und den anderen Menschheitswelten schreibt man Mitte April des Jahres 3458. Das Spiel, das die beiden Geisteswesen ES und sein Gegenpart Anti-ES seit einiger Zeit um die Zukunft und die Bestimmung der Menschheit spielen, geht in die letzte entscheidende Runde.
Atlans Komplott war erfolgreich! Das von Anti-ES manipulierte Androidengehirn im Körper Rhodans konnte ausgeschaltet werden, und ein nahezu perfekter Roboter hat die Rolle des Großadministrators bis zu dem Augenblick übernommen, da Rhodans Gehirn in seinen angestammten Körper zurückkehrt und diesen wieder mit Leben erfüllt.
Doch während dies sich im Bereich des Solaren Imperiums abspielte, war Rhodans Gehirn - unermesslich weit von seinem Körper entfernt und im Körper eines fremden Wesens lebend - längst in eine neue Phase seines Wirkens eingetreten.
Seit seiner Versetzung nach Naupaum hat der Terraner bereits entscheidend in das Schicksal der Völker jener fremden Galaxis eingegriffen. Er war auch Initiator der Expedition zur naupaumschen Nachbargalaxis Catron, deren Besiedlung den ungeheuren Bevölkerungsdruck von Naupaum nehmen soll. Nach einem kurzen Abstecher in Naupaum hält sich Perry Rhodan erneut in Catron auf, um Heltamosch, den Raytscha von Naupaum, und dessen letzte Getreuen aus aussichtsloser Situation zu erretten und nach Payntec zu bringen.
Doch kaum hat der Terraner das Psychospiel mit dem dortigen Kommandoroboter gewonnen, beginnen die INTRIGEN AUF PAYNTEC ...

Verlag:

Perry Rhodan digital

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 77

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Perry Rhodan 647: Intrigen auf Payntec“

Netzsieger testet Skoobe