Die Inquisition

Ketzerverfolgung in Mittelalter und Neuzeit

Gerd Schwerhoff

Urgeschichte, Altertum & Mittelalter Neuzeit

1 Bewertung
3.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Inquisition“

Die Verfolgung von Ketzern und Hexen, Juden und Muslimen durch die Inquisition gilt als eines der dunkelsten Kapitel in der Geschichte des Christentums. Gerd Schwerhoff bietet einen umfassenden Überblick über die Geschichte der berüchtigten Institution von der mittelalterlichen Ketzerverfolgung bis zur Neuzeit. Er beschreibt anschaulich, wie ein Inquisitionsprozess ablief, und zeigt, dass die Inquisitoren nicht nur mit Folter und Scheiterhaufen arbeiteten, sondern sich auch subtiler, geradezu moderner Machttechniken bedienten.

Über Gerd Schwerhoff

Gerd Schwerhoff, geb. 1957, ist Professor für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Technischen Universität Dresden. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Sozial-, Kultur- und Religionsgeschichte der Frühen Neuzeit.


Verlag:

C.H.Beck

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 103

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Die Inquisition“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe