Mami 1875 – Familienroman

Wer heiratet Papi und mich?

Serie 

Serie

Eva Maria Horn

Mami

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Mami 1875 – Familienroman“

Seit über 40 Jahren ist Mami die erfolgreichste Mutter-Kind-Reihe auf dem deutschen Markt! Buchstäblich ein Qualitätssiegel der besonderen Art, denn diese wirklich einzigartige Romanreihe ist generell der Maßstab und einer der wichtigsten Wegbereiter für den modernen Familienroman geworden. Weit über 2.600 erschienene Mami-Romane zeugen von der Popularität dieser Reihe.

Marie,Luise blieb erschöpft hinter dem Lenkrad ihres Autos sitzen. Sie war todmüde und hatte Angst, die wenigen Schritte bis zum Haus nicht bewältigen zu können.
Sie saß da, starrte auf ihr Elternhaus und sah es doch nicht. Schleier hingen vor ihren Augen, dafür erlebte sie die letzten schrecklichen Stunden noch einmal.
War es wirklich erst gestern morgen gewesen, als sie nur spärlich bekleidet an ihrem Zeichentisch gesessen hatte? Im Halbschlaf war ihr die Lösung ihres Problems eingefallen. Sie spannte gerade einen neuen Bogen ein, als das Telefon sie störte. Natürlich dachte sie, daß es Norbert wäre. Sie hatte ihn nach Hause geschickt, sogar ein Taxi für ihn gerufen. "Ich brauche meinen Schönheitsschlaf", hatte sie ihm gesagt. "Ich hätte schon vor Stunden im Bett liegen sollen." Wie immer hatte sich die Party viel zu lange ausgedehnt.
Beleidigt, brummig war Norbert die Treppe hinuntergeschlichen.
Aber es war nicht Norbert. Es war eine kühle, unpersönliche Stimme gewesen, die ihr mitteilte, daß ihre Mutter ins Krankenhaus eingeliefert worden war und ihr Zustand als bedenklich bezeichnet werden mußte. Mehr war diese Person nicht bereit, ihr zu sagen.

Verlag:

Kelter Media

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 74

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Mami 1875 – Familienroman“

Netzsieger testet Skoobe