Die Graue Frau

Eine historische Kurzgeschichte

Christina Neth Elizabeth Gaskell

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Graue Frau“

Anna kommt in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts als Tochter eines Heidelberger Müllers zur Welt. Ihr beschauliches Leben erfährt mehrere unerwartete Wendungen, nachdem sie ihre Freundin Sophie in Karlsruhe besucht. - Die Kurzgeschichte "Die Graue Frau" von Elizabeth Gaskell gehört dem in der Viktorianischen Ära so beliebten Genre der "Gothic Fiction" an.

Über Christina Neth

Christina Neth ist eine Übersetzerin mit Zusatzausbildung im Multimediabereich. Von Elizabeth Gaskell übersetzte sie bisher die Romane "North and South" ("Norden und Süden") und "Ruth" sowie die Kurzgeschichte "Six Weeks at Heppenheim" ("Sechs Wochen in Heppenheim") ins Deutsche. Ihr erstes selbst verfasstes Buch erschien unter dem Titel "Öl im Getriebe - Basiswissen für Führungskräfte" ebenfalls bei Books on Demand.


Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 72


Ähnliche Bücher wie „Die Graue Frau“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe