Die Geschichte des alten Kindermädchens

 

Serie

Elizabeth Gaskell

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Geschichte des alten Kindermädchens“

"Geschichten für schlaflose Nächte" bietet Ihnen die schönsten, gruseligsten, unheimlichsten und atemberaubendsten Kurzgeschichten der okkulten und übernatürlichen Belletristik. Klassiker des Horror-, Geister- und Mystery-Genres erwachen hier zu neuem Leben.

Band 1: Die Geschichte des alten Kindermädchens

Hester, das ehemalige Kindermädchen von Miss Rosamond, erzählt deren Kindern die Geschichte der Schwestern Grace und Maude Furnivall, die denselben Mann lieben und sich darüber entzweien. Als Miss Rosamond dort lebt, wo auch die Schwestern lebten, geschehen seltsame Ereignisse, die das Kind mehr und mehr in ihren Bann ziehen. Immer öfter spielt der verstorbene Lord auf seiner Orgel und ein geheimnisvolles Mädchen möchte mit Rosamond draußen im Schnee spielen ... Gänsehaut pur!

Über Elizabeth Gaskell

Elizabeth Gaskell (1810 - 1865) war eine englische Schriftstellerin der Viktorianischen Ära. Sie schrieb fünf Romane, eine Reihe von Kurzgeschichten und eine Biografie ihrer Freundin Charlotte Brontë. Während sie mit ihren Romanen in erster Linie zur Lösung sozialer Probleme beitragen wollte, dienen einige ihrer Kurzgeschichten hauptsächlich der Unterhaltung des Lesers. In Großbritannien erfreuen sich ihre Werke nach wie vor großer Beliebtheit, und einige davon wurden von der BBC verfilmt.


Verlag:

Jazzybee Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 27


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe