Der Wert des menschlichen Lebens

Historischer Roman

Dietmar Dressel

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Wert des menschlichen Lebens“

Die Menschenwürde ist der Wert, der ausnahmslos allen Männern, Frauen und Kindern gleichermaßen und unabhängig von ihren Unterscheidungsmerkmalen, wie: Herkunft, Geschlecht, Alter oder Status, zugeschrieben wird. Es ist der Wert, mit dem sich der Mensch aus der Spezies von körperlich denkenden Lebewesen der höheren geistigen Ordnung, über alle anderen Lebewesen erhebt.
Wenn dem nicht so wäre, könnten die Menschen ja auch als Affen ihr Leben führen.

Über Dietmar Dressel

Dietmar Dressel, geboren im September 1941 in Sachsen Anhalt, verheiratet, zwei Kinder. Beruflich tätig in Leipzig, Moskau und München im Bereich Wirtschaft/Unternehmensberatung - in Pension.
Er lebt gern mit und für die Familie. In seinem Garten bemüht er sich emsig Feigenbäume zu züchten, allerdings mit mäßigem Erfolg.
Bücher mit Inhalten wie bei Noah Gordon, (der Medicus) und Jostein Gaarder (Sofies Welt) beflügeln seinen Geist.
Eigentlich ist er gern ein Zahlenmensch, und liebt das Rationale.
Was ihn natürlich nicht abhält, die Tiefen der Seele zu ergründen, das Glück und den Schmerz seines Herzens mit allen Fasern zu fühlen, und der sehr, sehr leisen Stimme des Bewusstseins, wenn die Zeit dafür da ist, zuzuhören.


Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 123

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Der Wert des menschlichen Lebens“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe