Die Ruinen: Warum Kulturen untergehen

Constantin François Volney

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Die Ruinen: Warum Kulturen untergehen“

Warum vergehen Kulturen, so hoch entwickelt sie auch sein mögen, stets nach einer gewissen Zeit wieder; was sind die Gründe für den irgendwann zuverlässig eintretenden Zerfall großer und mächtiger Reiche? Diesen Fragen geht der französische Philosoph Constantin Comte de Volney in seinem bedeutendsten Werk Les Ruines, ou Méditations sur les révolutions des empires, das im Jahre 1791 erschien, nach.
Im zweiten Teil des Buches behandelt Volney die Entstehung und den Niedergang von Religionen und analysiert ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede.

Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2022

Druckseiten:

ca. 207

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Netzsieger testet Skoobe