Lieber nackt als im Mantel

Aberglaube am Theater

Christoph Janßen

1 Bewertung
4.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Lieber nackt als im Mantel“

Der wohl bekannteste Aberglaube am Theater ist der von der verpatzten Generalprobe: Je fehlerhafter diese ist, desto besser verspricht die Premiere zu gelingen. Aber warum ist das so?
Dieses kleine Buch ist eine Hilfe dabei, die auf den ersten Blick bisweilen verstörenden Regularien und abergläubischen Brauchtümer rund um die Theaterbühnen zu verstehen. Für diejenigen, die bislang kaum oder gar keine Berührung damit hatten, ist es Reiseführer beim ersten Ein- oder Abstieg in die unglaubliche Welt der Theatergeister.

Über Christoph Janßen

Christoph Janßen, geboren 1980 im niedersächsischen Oldenburg, studierte bis 2008 erfolgreich Germanistik und Soziologie an der Universität Bremen. Parallel seit 2001 journalistisch für Print, Funk und Fernsehen in Bremen, Berlin und Köln tätig, wechselte er 2009 in die öffentliche Verwaltung. Er lebt und arbeitet in Neuss am Rhein.


Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 20


Ähnliche Bücher wie „Lieber nackt als im Mantel“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe