Sophienlust 262 – Familienroman

Endlich ein neues Zuhause

 

Serie

Sophienlust

2 Bewertungen
5.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Sophienlust 262 – Familienroman“

Denise von Schoenecker verwaltet das Erbe ihres Sohnes Nick, dem später einmal, das Kinderheim Sophienlust gehören wird.

Henrik von Schoenecker war so aufgeregt, wie schon lange nicht mehr. Den anderen Kindern erging es genauso.
"Ob auch ein Kettenkarussell dabei ist?", fragte Heidi.
"Klar." Fabian nickte. "Auf jedem Jahrmarkt ist ein Kettenkarussell."
"Es heißt nicht Jahrmarkt, sondern Sommerfest", korrigierte Pünktchen.
Henrik winkte ab.
"Ist doch wurscht, wie es heißt. Hauptsache, es ist alles da, was zu einem Jahrmarkt gehört. Ich freue mich am meisten auf die Geisterbahn.
"Mit der Geisterbahn fahre ich nicht", erklärte die kleine Heidi.
"Es ist aber gar nichts dabei", sagte Pünktchen. "Von außen sieht es viel gruseliger aus, als es ist."
Heidi blieb trotzdem skeptisch.

Verlag:

Kelter Media

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 70


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Sophienlust 262 – Familienroman“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe