Jungen und Gesundheit

Ein interdisziplinäres Handbuch für Medizin, Psychologie und Pädagogik

Bernhard Stier Bernhard J. M. Stier Reinhard Winter

Pädiatrie

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Jungen und Gesundheit“

Die gesundheitliche Lage von Jungen ist in vielen Bereichen prekär. Gleichwohl wird diese Tatsache kaum reflektiert oder fachlich berücksichtigt. Erstmalig wird nun ein umfassender Überblick über Themen der Jungengesundheit aus den drei relevanten Perspektiven - medizinisch, psychisch und sozial - gegeben. Das Buch vermittelt das breite Themenspektrum der Jungengesundheit fundiert und ermöglicht es Fachleuten aus verschiedenen Berufsgruppen, sich damit auch fachübergreifend befassen zu können. Es gibt Anstöße, den Umgang mit der Thematik Jungengesundheit zu qualifizieren, um Jungen eine angemessene Versorgung zu bieten.

Über Bernhard Stier

Dr. med. Bernhard Stier ist erfahrener Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin und hat sich auf Pubertät, Jugend- und Jungenmedizin spezialisiert. Er hält regelmäßig Vorträge und Seminare im In- und Ausland zu diesen Themen. Als Beauftragter für Jungenmedizin des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte Deutschland e.V. ist er Herausgeber eines entsprechenden Lehrbuchs, sowie eines Lehrbuches zur Jugendmedizin. Er ist Autor zahlreicher Publikationen zu diesen Themen.


Verlag:

Kohlhammer Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 486


Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe