Bernd Eisenfeld

Dr. Bernd Eisenfeld: Jahrgang 1941, Studium der Finanzwirtschaft, 1966/67 Bausoldat, danach Berufsverbot, 1968 - 71 Gefängnisstrafe wegen ""staatsfeindlicher Hetze"", 1975 Übersiedlung nach West-Berlin, 1975 - 92 Referent des Gesamtdeutschen Instituts, ab 2001 Sachgebietsleiter bei der Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen, im Juni 2010 verstorben. Peter Schicketanz: Jahrgang 1931, Theologiestudium in Halle (Saale) und Basel, Dorfpfarrer, persönlicher Referent von Bischof Jänicke, Oberkonsistorialrat in Magdeburg, 1979 - 96 Gründer und Dozent der gemeindepädagogischen Ausbildung in Potsdam, Pietismusforscher, Beratung und Begleitung von Wehr- und Waffendienstverweigerern in der DDR.

Entdecke die Titel von Bernd Eisenfeld und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Bernd Eisenfeld

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos