Ein Ire fürs Herz

Ein Neuanfang in Dublin

Annabelle Benn

24 Bewertungen
4.70833

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Ein Ire fürs Herz“

Seit sieben Jahren ist Millie mit dem erfolgreichen Anwalt Oliver zusammen. Er ist der Traummann, auf den sie ihr Leben lang gewartet hatte: attraktiv, erfolgreich und wohlhabend. An seiner Seite fühlt sie sich schön und sicher, übersieht dabei aber, wie sehr ihre Seele leidet.
Als Millie von ihrer Firma nach Dublin geschickt wird, ahnt sie nicht, dass diese Geschäftsreise ihr Leben verändern soll.
Zum ersten Mal in ihrem Leben ist sie allein und auf sich gestellt.
Oder zumindest wäre sie das, wenn Colm, der sich noch dazu als ihr Chef entpuppt, von ihrer Seite weichen würde! Denn mit seinem Charme und Humor bringt er ihr Weltbild gehörig ins Wanken. So sehr, dass Millie schließlich schmerzlich feststellen muss, dass ein goldener Käfig kein Zuhause für die Liebe ist. Doch was bedeutet das für sie? Oder hat Colm auch hierfür eine Lösung bereit?

Über Annabelle Benn

Annabelle Benn ist das Pseudonym einer deutschen Autorin, die hauptsächlich im wunderschönen Berchtesgadener Land lebt. Vorausgesetzt, sie weilt nicht gerade in Berlin, Italien oder an einem andern schönen Flecken dieser Erde.


Verlag:

via tolino media

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 155


4 Kommentare zu „Ein Ire fürs Herz“

Sandrs – 25.07.2020
total.suess – 26.04.2020

Einfach nur schön

Er war's – 03.01.2020

Schön aber mir fehlte es etwas an Spannung. Millie war ziemlich naiv und auf Konsumgüter fixiert. Das machte sie Anfangs auch etwas unsympathisch. Und dann dieser Oliver, den hätte ich schon viel früher entsorgt. Ich hätte gerne noch gewusst was da noch alles war, und was mit dem passiert ist. Trotz allem eine nette Liebesgeschichte für zwischendurch.

Monal – 28.12.2019

Wunderschöne Liebesgeschichte 💗💞💗💞

Ähnliche Bücher wie „Ein Ire fürs Herz“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe