Schluss mit lustig

Wie die Babyboomer die Zukunft der Jugend ruinieren

Politik & Gesellschaft

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Schluss mit lustig“

Keiner Generation ist es je besser gegangen als den Babyboomern. Das Wirtschaftswunder sorgte für Wohlstand, die Amerikaner für Frieden und dank sicherer Arbeitsverhältnisse konnten selbst Arbeiter Eigentum bilden: Das Leben war schön.

Davon können die nach 1990 Geborenen nur noch träumen. Der Wohlstands-Peak liegt hinter uns und der Versuch der Europäer, den Lebensstandard durch Gelddrucken und Voodoo-Ökonomie aufrecht zu erhalten, ist längst gescheitert. Warum ist das so? Der bekannte liberale Denker und Autor Andreas Tögel gibt in mehreren Texten, die in den vergangenen Jahren entstanden sind, Antworten auf diese Fragen. Antworten ohne die übliche antikapitalistische und sozialistische Rhetorik.

Verlag:

Verlag Frank&Frei

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 125


Ähnliche Bücher wie „Schluss mit lustig“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe