Mündungsfeuer: Zwei Western Romane

Cassiopeiapress Spannung

Alfred Bekker Neal Chadwick

Actionthriller Thriller Amerika Western

1 Bewertung
3.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Mündungsfeuer: Zwei Western Romane“

Jed riss den Revolver heraus und feuerte in Richtung der Blauen. Einer der angeblichen Soldaten hatte gerade seine Winchester auf Jed angelegt.
Aber der Ranchersohn konnte den Kerl mit einem schnellen, sicheren Schuss aus dem Sattel holen. Mit einem Schrei sackte der Kerl in sich zusammen und rutschte aus dem Sattel, während sein Gaul davonstob.
Ein wahres Bleigewitter prasselte auf Jed O'Malley nieder.
Er warf sich zur Seite, spürte wie die Kugeln haarscharf an ihm vorbeizischten. Noch im Fallen schoss er einmal, kam dann hart auf dem Boden auf, rollte sich herum und sah wie rechts und links von ihm der Staub zu kleinen Fontänen hochgeschossen wurde.
Jed ließ seinen 45er loskrachen.
Zwei Western-Romane in einem Band!
Dieses E-Book enthält die auch einzeln lieferbaren Western
"Höllenjob in Kansas"
und
"Die Todesreiter vom Rio Pecos"
Unter dem Pseudonym Neal Chadwick begann der bekannte Fantasy- und Jugendbuchautor Alfred Bekker seine Karriere mit Western-Romanen.

Über Alfred Bekker

Alfred Bekker (geb. 1964) veröffentlichte zahlreiche Romane und Kurzgeschichten, die immer wieder neu aufgelegt und übersetzt werden. Zunächst verfasste er vor allem Science Fiction und Krimis. Seine Romane für die zugkräftigen Spannungsserien Sternenfaust, Ren Dhark und Jerry Cotton machten ihn einem großen Publikum bekannt. Daneben schrieb er Krimis mit Lokalkolorit und Gruselromane für Jugendliche. Später setzte er sich erfolgreich als Autor von epischen Fantasy-Büchern unter Titeln wie DAS REICH DER ELBEN, DIE KÖNIGE DER ELBEN und DER KRIEG DER ELBEN durch.


Verlag:

BookRix

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 164

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Mündungsfeuer: Zwei Western Romane“

Netzsieger testet Skoobe