Erfolgreiche Spieleentwicklung

Moderne Licht- und Schattenspiele mit OpenGL

Alexander Rudolph

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Erfolgreiche Spieleentwicklung“

Die Schlüsseltechnologien moderner Computerspiele sind ebenso vielfältig wie komplex. Vom Post Processing und HDR-Rendering über Beleuchtungsverfahren wie Screen Space Ambient Occlusion, GPU Ray Marching und Shadow Mapping bis hin zu Atmosphärendarstellung und Streueffekten - wer möglichst realistische 3-D-Welten erschaffen möchte, sollte eine Vielfalt von Verfahren kennen und anwenden können. Im Rahmen dieses shortcuts wird erörtert, was sich inhaltlich hinter diesen Begriffen verbirgt und wie genau sich diese Techniken mithilfe von Frame- und Render-Buffer-Objekten in einer OpenGL-Anwendung implementieren lassen.

Über Alexander Rudolph

Alexander Rudolph schrieb zwei Bücher über das Thema Spieleprogrammierung mit DirectX für den Markt+Technik Verlag, eine Artikelserie über die Spieleentwicklung mit OpenGL und OpenAL und war an der Entwicklung sowohl der Grafik- wie auch der Physik-Engine für das Spiel Söldner 2 beteiligt. In regelmäßigen Abständen veröffentlicht er auf seiner Webseite spieleprogrammierung.net Artikel und Tutorials über den Einsatz von OpenCL sowie der modernen OpenGL Spezifikationen 3.x und 4.x und ist als freier Mitarbeiter im Bereich 3-D-Programmierung tätig. Seine E-Books "Spieleentwicklung - Mathematik mit Fun-Faktor“ und "Spieleentwicklung - OpenGL mit Fun-Faktor“ vermitteln Einblicke in die Welt der Spieleprogrammierung.


Verlag:

entwickler.press

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 46

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Erfolgreiche Spieleentwicklung“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe