»Alles egal?«

Das Märchen vom Sinn der Arbeit

Marco von Münchhausen

Karriere

2 Bewertungen
1.5

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „»Alles egal?«“

Wie oft lügen wir uns im Job selbst etwas in die Tasche, oder glauben den üblichen Märchen?
Dass ein hohes Gehalt auch für hohe Zufriedenheit sorgt, teambildende Maßnahmen ganz viel verändern oder dass wir selbst unersetzlich und unabkömmlich sind.
Aber die sich hartnäckig haltenden Arbeitsmythen sind nicht nur falsch, sie kosten auch Zeit, Geld, Erfolg und letztlich unsere Lebensenergie.
Marco von Münchhausen, Nachfahre des berühmten Lügenbarons, hat sich in bester Tradition seines Ahnherrn aufgemacht, die Lügenmärchen der Arbeitswelt zu entzaubern.

Entdecken Sie hier die Grundlage für langanhaltende Zufriedenheit im Job: Marco von Münchhausen zeigt, warum der Sinn einer Tätigkeit der Schlüssel zum Erfolg ist.

Über Marco von Münchhausen

Dr. Marco von Münchhausen, ursprünglich Jurist, heute Trainer, Speaker und Autor zahlreicher Bestseller. Seine Themen: Motivation, Selbstmanagement und Work-Life-Balance. Seine Bücher verkauften sich über eine halbe Million Mal und wurden in mehr als 12 Sprachen übersetzt. 2002 wurde er mit dem Titel "Trainer des Jahres" ausgezeichnet, 2005 erhielt er den "Excellence Award", 2007 und 2010 den "Conga Award", den "Oskar" der Veranstaltungsbranche.


Verlag:

Campus Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 14


Ähnliche Bücher wie „»Alles egal?«“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe