Lehr- und Lernforschung in der Biologiedidaktik

Band 7

Ulrich Gebhard Markus Hammann

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Lehr- und Lernforschung in der Biologiedidaktik“

Die Fachdidaktik ist ein Kernbereich der LehrerInnenausbildung in allen Bereichen. Eine fundierte Ausbildung kann dabei nur auf einer fundierten wissenschaftlichen Grundlage erfolgen, weshalb der vorliegende Band eine Auswahl theoretischer und empirischer Originalarbeiten aus aktuellen Forschungsprojekten präsentiert, die 2015 auf der Internationalen Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie an der Universität Hamburg präsentiert wurden. Das Tagungsthema "Bildung durch Biologieunterricht" wurde dabei in vielfacher Weise auf- und angenommen. Die hier versammelten Beiträge spannen einen weiten Bogen von bildungstheoretischen Überlegungen bis hin zu empirischen Untersuchungen im Rahmen fachdidaktischer Lehr- und Lernforschung. Sie beziehen sich auf die Vermittlung biologischer Themen und Fragestellungen in der Grundschule und in weiterführenden Schulen sowie auf die Lehramtsausbildung im Fach Biologie.


Die Beiträge lassen sich thematisch den folgenden Schwerpunkten zuordnen:

• Biologie und Bildung

• Wissenschaftsverständnis (Nature of Science)

• Verstehen von zentralen biologischen Zusammenhängen

• Moralvorstellungen im Biologieunterricht

• Experimentieren im Biologieunterricht und im Lehramtsstudium

• Kompetenzmessung und Testaufgaben

• Abbildungsmerkmale und Bildverstehen

• Fächerverbindendes Arbeiten

• Forschendes Lernen im Schülerlabor und in der Lehramtsausbildung

Verlag:

StudienVerlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 296

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Lehr- und Lernforschung in der Biologiedidaktik“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe