Die späten Erzählungen

 

Serie

Rudyard Kipling

Moderne Klassiker

1 Bewertung
5.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die späten Erzählungen“

Die späten Erzählungen von Kipling - zum ersten Mal auf Deutsch von Gisbert Haefs.

»Bewundernswert und verschwiegen hat er sich bis zum Ende immer wieder erneuert«, schrieb Borges über die letzten Erzählungen von Kipling, der Meistererzähler, dessen Werk immer noch im Schatten des ›Dschungelbuchs‹ steht. Kurz nach dem Tod seines Sohnes geschrieben, bieten seine letzten Geschichten das dunkel-leuchtende psychologische Porträt eines inneren Schmerzes und den Ausweg aus dem Labyrinth. Seine aus dem Leben geschnittenen Helden überschritten bis zuletzt jede Grenze.

Über Rudyard Kipling

Rudyard Kipling Geboren am 30.Dezember 1865 als Sohn einer angloamerikanischen Familie in Bombay, dort verbrachte er eine wundervolle Kindheit. Die bunten Erlebnisse aus seiner Kindheit, verarbeitete der Verfasser in seinen gesamten Werken. Gestorben ist er am 18. Januar 1936 in London. Für seine schriftstellerischen Werke erhielt er 1907 den Nobelpreis für Literatur. In diesem Buch finden sie drei wunderbare Werke von Kipling zum Lesen und Vorlesen.


Verlag:

FISCHER E-Books

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 350


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Die späten Erzählungen“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe