Handakupunktur

Diagnostik und Therapie durch Handakupunktur in der Traditionellen Chinesische Medizin (TCM)

Grit Nusser Xiaoying Shang

1 Bewertung
1.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Handakupunktur“

Die älteste Form der Akupunktur in China ist die Meridian-Akupunktur. Die Energie fließt durch Leitbahnen, die Meridianen.

Bei der Handakupunktur ist die Wirkung reflektorisch und nicht an komplizierte Regeln und die Lage der vielen Punkte gebunden. Es werden Punkte am Handrücken und der Handfläche behandelt. Sie können die Punkte massieren, drücken, mit Fingernagel, verschiedenen Massagestäbchen oder -hölzern oder mit Akupunkturnadeln stimulieren.

Die Handakupunktur ist leicht erlern- und anwendbar, überall einsetzbar und sehr effektiv.

Die Handdiagnostik kann überall durchgeführt werden, man benötigt keinerlei Hilfsmittel. Wichtig ist genaues Beobachten und Erfahrung.

Störungen im Organismus werden oft schon, ehe eine Krankheit ausbricht, durch verschiedene Zeichen angekündigt. So kann eine Handanalyse wichtige Hinweise zur Diagnose geben.

Die Handanalyse eignet sich zur Feststellung von individuellen Stärken und Schwächen, die Veranlagung zu bestimmten organischen Störungen oder Krankheiten. So kann dieses Wissen helfen, durch eine veränderte Lebensweise oder Ernährung Krankheiten vorzubeugen.
Die Handanalyse ist kein Ersatz für notwendige medizinische Untersuchungen, kann aber Zusammenhänge bei unklaren Symptomen aufzeigen!

Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 21


Ähnliche Bücher wie „Handakupunktur“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe