Beichtgeheimnis

Ein Krimi aus dem Bayerischen Wald

Wolf Schreiner

Mord ist ihr Hobby Mordsgaudi Regionalkrimi Krimis Deutschland

222 Bewertungen
3.90541

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Beichtgeheimnis“

Kruzifix! In einer kleinen, aber frommen Gemeinde im Niederbayerischen geht ein Racheengel um

Pfarrer Baltasar Senner ist irdischen Genüssen nicht abgeneigt: Er liebt Bestattungen (samt Leichenschmaus), Rockmusik und den Duft von Weihrauch – und legt das Wort Gottes vor seiner kleinen, aber frommen Gemeinde im Bayerischen Wald oft ein wenig eigenwillig aus. Doch dann wird der Gemeindefrieden plötzlich empfindlich gestört durch das offensichtlich nicht ganz freiwillige Ableben des Sparkassendirektors. Zuvor hatte eine unbekannte Dame dem Pfarrer ihre Mordgelüste gebeichtet. Hochwürden ist tief besorgt und ermittelt auf eigene Faust …

Über Wolf Schreiner

Wolf Schreiner wurde 1958 in Nürnberg geboren. Er wuchs in Oberbayern in der Nachbarschaft zum katholischen Wallfahrtsort Altötting auf und studierte in München Politik, Volkswirtschaft und Kommunikationswissenschaft. Wolf Schreiner arbeitete als Journalist für Zeitschriften, Rundfunk und Fernsehen, bevor er seine Leidenschaft für Krimis entdeckte. Er lebt heute in München.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 254

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Beichtgeheimnis“

"Anonymous" – 05.04.2012
Bayrischer Krimi total Spannend, witzig und bis zum Schluß viele Geheimniskrämereien. Ganz toll geschrieben, würde mich über weitere Bücher freuen!

Stefan – 10.02.2017
Andrea – 07.12.2012
Mehr davon... hoffe es gibt bald ein weiteres Buch von Wolf Schreiner

Lizzi – 08.01.2013
Ein Krimi mit exakt der richtigen Portion Lokalkolorit. Eher unaufgeregt und trotzdem spannend, leicht zu lesen und sehr unterhaltsam. Hebt sich wohltuend von den Psychokrimis und grausamen Verrückten ab, die momentan so in Mode sind. Eine angenehme Abwechslung zu Psychopaten, Sadisten und Kannibalen ;)

paperstore – 09.06.2013
Eine nette Kriminalgeschichte aus dem Bayerischen Wald die am Anfang etwas müde war aber dann doch noch spannend wurde

Tom – 27.05.2015
Ein etwas anderer Krimi. Sehr interessant.

Sören S. – 24.06.2014
Nett, aber stellenweise noch etwas anstrengend bemüht.

Anni68 – 14.09.2015
Leider so gar nicht meins, hölzern die Charaktere, bemüht die Dialoge ... Ich hab es nach der Hälfte abgebrochen, weil es mich gar nicht gereizt oder gefesselt hat.

Uwe – 19.04.2013
Ein ansprechender leicht zu lesender und humorvoller Krimi, der mir aber in einigen Passagen zu abstrakt ist. Ich werde diese Buchreihe aber auf jeden Fall weiter lesen und habe mir soeben den zweiten Band ausgeliehen. Freue mich schon auf weitere Krimis aus dem Bayerischen Wald....

mkengel – 03.09.2015

Ähnliche Titel wie „Beichtgeheimnis“

Netzsieger testet Skoobe