Weizenwampe

Warum Weizen dick und krank macht

Empfehlungen Ratgeber Lebensmittel

114 Bewertungen
3.7719

+ Buch merken

Lesen Sie dieses und 175.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Weizenwampe“

Weizen gefährdet Ihre Gesundheit

Brot, Gebäck, Pizza, Pasta – Weizen ist in unserer Nahrung allgegenwärtig. Doch kaum jemand weiß, was für ein gesundheitsschädigender Dickmacher das goldgelbe Korn ist. Denn in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde das Getreide genetisch so verändert, dass es mit dem »Urweizen« nicht mehr viel gemein hat. Der »neue Weizen« macht dick, fördert Diabetes sowie den Alterungsprozess, schädigt Herz und Hirn und ist schlecht für die Haut. Dr. med. William Davis zeigt glutenfreie Ernährungsalternativen auf, und wie man gesund und schlank ohne Weizen leben kann.

Über William Davis

Dr. med. William Davis ist Präventionsmediziner und Kardiologe. Er ist der Gründer des »Track Your Plague«-Programms zur Früherkennung von Herzerkrankungen. Mit seinem Bestseller »Weizenwampe« überzeugte er weltweit Millionen begeisterter Leser von der weizenfreien Ernährung. Er lebt in Milwaukee, Wisconsin, und führt dort seine eigene Praxis.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 224


20 Kommentare zu „Weizenwampe“

– 31.01.2016

Interessante Thesen zum Thema Weizenkonsum bzw. Weizenverzicht, gut und nachvollziehbar geschrieben. Ausprobieren lohnt sich sicherlich.

– 13.12.2015

MGMK4PMKU GRatiS-code, im Benutzerinterface eingeben und dieses super Buch umsonst lesen. Weizen ist echt böse, aber ohne zu leben ist in D ganz schön schwer. dieses Buch gibt wertvolle Tipps dafür.

– 05.05.2015

Ein Buch von gefühlt tausenden anderen. Was bitte soll man noch essen?

– 03.09.2014

Da der Autor mehr oder weniger empfiehlt auf allen Zucker und andere Kohlenhydrate (Nicht nur Weizen!) zu verzichten und sich stattdessen von Fleisch und Gemüse zu ernähren, ist es klar, dass die Menschen damit abnehmen. Ob diese einseitige Ernährung aber auf Dauer wirklich durchzuhalten bzw. gesund ist, halte ich für fraglich.

– 23.08.2014

Ich fand das Buch von vorne bis hinten sehr aufschlussreich und interessant.

Und mich störten auch keinesfalls die Wiederholungen.

Er wollte nur aufzeigen was er und seine Patienten für Erfahrungen gemacht haben und aufzeigen das er es selber gesehen hat und nicht das blaue vom Himmel erzählt.

Ich finde es den richtigen Ansatz sich somit mehr wieder auf die urzeiternährung zu konzentrieren und den ganzen anderen stark verarbeiteten Mist weg zu lassen.

Klar sind wir ein allesfresser aber das gilt dann auch nur für nicht stark verarbeitete und zu Tode Gewürze mit emulgatoren vergiftete Lebensmittel

Ähnliche Bücher wie „Weizenwampe“

Lesen Sie was, wieviel und wo immer Sie möchten!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe