Liebling, ich habe das Haus getauscht

Roman

Wilko Weiss

Deutschland, Österreich & Schweiz Familiengeschichten Humorvolles

28 Bewertungen
3.1429

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Liebling, ich habe das Haus getauscht“

Solchen Urlaub will man nicht geschenkt haben, aber diesen LESESPASS auf jeden Fall! Die herrliche URLAUBSKOMÖDIE mit Traumdomizil – und einem Familienvater zwischen Pech, Pannen und Trompeten.
Ben Breuer und seine Frau Marie stehen mit ihrer gemeinsamen Firma kurz vor der Pleite. Aber Ben will seinen Kindern Lisa und Tommy trotzdem unbedingt einen tollen Urlaub bieten. Haustausch scheint die Lösung: Ferien so günstig, als wäre man daheimgeblieben! Last-minute findet Ben einen Tauschpartner – mit einer tollen Villa am See. Die ganze Sache scheint keinen Haken zu haben … oder?

Über Wilko Weiss

Wilko Weiss ist Autor des Bestsellers ›Der Hausmann‹. Er selbst ist überzeugt, dass er sich mit Frauen, Kindern, Haushalts- und Erwerbsarbeit super auskennt. Mit seiner Familie samt mehreren Haustieren lebt er in einem teilweise tatsächlich selbstrenovierten Haus auf dem Land.


Verlag:

FISCHER E-Books

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 323


5 Kommentare zu „Liebling, ich habe das Haus getauscht“

Rica – 30.08.2014

Das ist kaum zu ertragen....

Tanja – 23.08.2014

Haut einen nicht wirklich vom Hocker

Madlen – 22.08.2014

Wie bereits im ersten Buch sind die Hauptpersonen einfach unsympatisch und es zieht sich stellenweise bis ins Unerträgliche.

Dana – 20.08.2014

lahm... gehört wahrscheinlich absichtlich dazu, aber ich dachte mehrmals "wenn noch einmal der satz -ich bin ein controller- kommt, schmeiss ich es hin" ... was ich letztendlich auch getan habe.

Saraa – 19.08.2014

Der Anfang war gut, die Mitte mehrmals überblättert und das Ende sehr kitschig.

Ähnliche Bücher wie „Liebling, ich habe das Haus getauscht“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe