Alternativen zum Fortschritt?

Anders leben

Wilfried Hoffer

Philosophie

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Alternativen zum Fortschritt?“

Essay aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), , Sprache: Deutsch, Abstract: Weshalb suchen immer mehr Akteure und Denker nach Alternativen zu unserem, dem westlichen, dem vorherrschenden Lebensmodell? Mit den wachsenden Zweifeln daran erodiert die Überzeugung, dass unsere Konzepte von Entwicklung, von sog. Fortschritt förderlich für andere sein können.
Nach welchen Alternativen wird gesucht? Gut leben statt „besser“ leben, Glück statt Bruttosozialprodukt, lokal statt global, Solidarität statt Hilfe, Menschenrecht statt Almosen, Autonomie statt Abhängigkeit. Es sind viele Stimmen, die sich nicht leicht Gehör verschaffen, weil sie vom Mainstream übertönt werden. Es sind Millionen, sie sind eine Minderheit. Sie bilden keinen Chor, die Netze, die sie knüpfen, haben viele lose Enden, aber allmählich verschaffen sie sich Gehör.

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 19


Ähnliche Bücher wie „Alternativen zum Fortschritt?“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe