Datenanalyse mit Python

Auswertung von Daten mit Pandas, NumPy und IPython

Empfehlungen Informatik Datenanalyse & Big Data

3 Bewertungen
4.6667

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Datenanalyse mit Python“

Sie wollen alles erfahren über das Manipulieren, Bereinigen, Verarbeiten und Aufbereiten von strukturierten Daten mit Python 3? Dieses konsequent praxisbezogene Buch zeigt Ihnen anhand konkreter Fallbeispiele, wie Sie mit Python-Bibliotheken wie Pandas, NumPy und IPython eine Vielzahl von typischen Datenanalyse-Problemen lösen.

Geschrieben von Wes McKinney, dem Hauptautor der Pandas-Bibliothek, bietet Datenanalyse mit Python zudem einen praktischen Einstieg in das Scientific Computing für datenintensive Anwendungen mit Python.

Zu den Themen gehören:
- die interaktive IPython-Shell als primäre Programmierumgebung
- die Features von NumPy (Numerical Python)
- die Datenanalyse-Tools der Pandas-Bibliothek
- High-Performance-Tools zum Laden, Bereinigen, Transformieren, Zusammenführen und Umformen von Daten
- Scatterplots und statische oder interaktive Visualisierungen mit matplotlib
- GroupBy-Mechanismen von Pandas zum Zurechtschneiden, Umgestalten und Zusammenfassen von Datensätzen
- das Verarbeiten von verschiedensten Zeitreihen-Daten
- Problemlösungen für Webanalyse, Sozialwissenschaften, Finanzen und Wirtschaft anhand ausführlicher praktischer Beispiele

Das Buch eignet sich sowohl für Datenanalysten, für die Python Neuland ist, als auch für Python-Programmierer, die sich in das Scientific Computing einarbeiten wollen.

Aktuell zu Python 3

Verlag:

O'Reilly

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 363


1 Kommentar zu „Datenanalyse mit Python“

– 24.12.2016

Ähnliche Bücher wie „Datenanalyse mit Python“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe