TRUMP LAND – Donald Trump und die USA

Porträt einer gespaltenen Nation

The American Nightmare Wahlen in den USA Politik & Gesellschaft

46 Bewertungen
3.9348

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „TRUMP LAND – Donald Trump und die USA“

Der schier unaufhaltsame Aufstieg des Donald Trump, seine triumphalen Erfolge in den Vorwahlen markieren schon jetzt den wichtigsten innenpolitischen Wandel in den USA der letzten fünfzig Jahre. Noch nie hat die Führung einer Partei so massiv, so offen und so wirkungslos versucht, ihren eigenen Spitzenkandidaten zu demontieren. Und noch nie wurde eine Partei von einem ihrer Kandidaten so vor sich hergetrieben wie die der Republikaner von dem Alleszermalmer Trump.



Es ist Das Buch zu den US-Präsidentschaftswahlen 2016 und eine eindrucksvolle Darstellung, weshalb sich so viele Amerikaner gerade für Trump begeistern und wie er zum Racheengel der Frustrierten, Wütenden und Zukurzgekommenen werden konnte. Es ist die kluge Analyse einer gespaltenen und gekränkten Nation, die acht Jahre nach Obama voller Zorn und Selbstzweifel auf den Erlöser hofft. Für alle, die verstehen möchten, was sich im Innersten der immer noch mächtigsten Nation unserer Tage abspielt, und was das für uns bedeutet.

Verlag:

Orell Füssli Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 167


4 Kommentare zu „TRUMP LAND – Donald Trump und die USA“

– 29.06.2019

Möglicherweise ist das Buch etwas einseitig, nur die Manipulation der Wähler durch Medien und Gesetze/Gerichtsurteile für die Erfolge von TRUMP verantwortlich zu machen. Der Teil ist hervorragend geschrieben und begründet. Zu kurz kommt dabei eine große Ursache seines Erfolges: Wchsende Unzufriedenheit mit den Langzeitfolgen der Globalisierung bei der amerikanischen Arbeiterschaft und zunehmend auch beim Mittelstand!

– 28.01.2017

Der Autor versteht leider gar nicht, worum es WIRKLICH geht - das Aneignen von nur ein bißchen Hintergrundwissen hätte wirklich nicht geschadet. Er folgt dem geifernden mainstream ohne Reflexion und zeigt damit seine eigenen emotionalen Defizite. Ein armer Mensch.

– 12.11.2016

Eine Pflichtlektüre für alle die verstehen wollen, was momentan politisch in den USA passiert. Hervorragend recherchiert und geschrieben!

– 24.10.2016

Sehr gut geschrieben.

Ähnliche Bücher wie „TRUMP LAND – Donald Trump und die USA“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe