Das Berghotel - Folge 116

Nein, mein Herz verschenk ich nicht!

 

Serie

Das Berghotel

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Das Berghotel - Folge 116“

Nach der schmerzhaften Trennung von ihrem Freund möchte sich Eva erst einmal nicht mehr verlieben. Viel lieber will die Studentin ihr Leben ungebunden und frei genießen, damit ihr niemand mehr weh tun kann.

Während der Ferien jobbt sie als Kellnerin im Berghotel. Die Arbeit und der Umgang mit den vielen Gästen und Kollegen machen ihr viel Spaß, doch schon bald wird Evas Freude getrübt: Unheimliche Dinge geschehen. Mehrfach findet sie in ihrem Zimmer verstörende Botschaften. Dann wird auch noch ihr Auto in Brand gesetzt, und immer wieder hat das verängstigte Madel das Gefühl, beobachtet zu werden.

Wer ist dieser schreckliche Stalker, der ihr nachstellt? Wie kann es sein, dass ihn niemand bei seinen Taten erwischt? Was macht ihn so unauffällig? Handelt es sich bei dem Täter etwa um einen Angestellten des Hotels?

Automatisch wandern Evas Gedanken zu Jannes. Der verschlossene Aushilfsgärtner ist wegen gefährlicher Körperverletzung vorbestraft, und sowohl der Hotelbesitzer Andi Kastler als auch der Gendarm misstrauen ihm. Dabei wecken die tiefen Blicke des attraktiven Burschen doch ein namenloses Sehnen in Evas Herz ...

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 74


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Das Berghotel - Folge 116“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe