Mega-Cities

Fehlentwicklung oder Modell für das 21. Jahrhundert?

Ute Schlotterbeck

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Mega-Cities“

Fast die Hälfte aller Menschen lebt heute in Städten. Gerade Mega-Cities - gigantische Agglomerationen von acht Millionen Einwohnern oder mehr - sind in den letzten Jahrzehnten auf der Weltkarte immer häufiger zu finden.

Aber was sind Mega-Cities eigentlich? Pulsierende Welt-Metropolen oder lebensunwürdige Moloche? Oder vielleicht sogar beides gleichzeitig...

Zu den bekanntesten und größten Städten der Erde gehören Los Angeles und Sao Paulo. Während Los Angeles ein Beispiel für klassische Mega-Cities in einem Industrieland darstellt, ist Sao Paulo typisch für die neuen Mega-Cities der Entwicklungsländer.

Verlag:

YOUPublish

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 17


Ähnliche Bücher wie „Mega-Cities“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe