Unterschiede in der Kommunikation zwischen Männern und Frauen

Tobias Landstorfer

Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Unterschiede in der Kommunikation zwischen Männern und Frauen“

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 1,0, Wilhelm Büchner Hochschule Private Fernhochschule Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand der hier vorgestellten Arbeit ist eine wissenschaftliche Ausarbeitung zum Thema „Unterschiede in der Kommunikation zwischen Männern und Frauen“. Die Arbeit beschäftigt sich mit der Codeswitching-Hypothese in der Sprachwissenschaft. Das Thema wurde als prüfungsrelevante Hausarbeit im Modul Methoden wissenschaftliches Arbeiten im Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik an der Wilhelm Büchner Hochschule in Darmstadt vorgegeben.


Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 12


Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe