Wie ein Flüstern im Wind

Tamera Alexander

Historische Romantik Ab 19. Jahrhundert

43 Bewertungen
4.51163

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Wie ein Flüstern im Wind“

Seit dem schändlichen Tod ihres Mannes ist Olivia Aberdeen gesellschaftlich ruiniert. Deshalb willigt sie dankbar ein, als die beste Freundin ihrer Mutter ihr anbietet, bei ihr auf der berühmten Belle Meade Plantage zu leben. Olivia hofft auf die Stelle als Hausdame, aber ihre Erwartungen werden bitter enttäuscht. Schnell merkt sie: Sie ist auf Belle Meade mehr geduldet als gewollt. Doch so schnell lässt Olivia sich nicht unterkriegen. Sie will zeigen, was in ihr steckt. Genauso Riley Adam, der zeitgleich mit ihr nach Belle Meade gekommen ist. Er will von dem berühmten Pferdetrainer des Gestüts alles lernen, was es über Pferde zu wissen gibt. Doch Riley hat ein dunkles Geheimnis: Obwohl er Südstaatler ist, hat er im Krieg für den Norden gekämpft. Sollte das ans Tageslicht kommen, würde er alles verlieren: seine Anstellung, seinen Traum vom eigenen Gestüt, seine Hoffnung auf eine Zukunft mit der Frau, in die er insgeheim verliebt ist …

Über Tamera Alexander

Tamera Alexander ist für ihre historischen Romane schon mehrfach mit dem Christy Award ausgezeichnet worden, dem bedeutendsten christlichen Buchpreis in den USA. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei erwachsenen Kindern in Nashville.


Verlag:

Francke-Buchhandlung

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 530


1 Kommentar zu „Wie ein Flüstern im Wind“

Lilia – 18.01.2020

Ein sehr schönes Buch! Wer Romantik, Geschichte und ein wenig Abenteuer mag, ist hiermit gut bedient. Ich kann das Buch nur weiter empfehlen!

Ähnliche Bücher wie „Wie ein Flüstern im Wind“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe