Literatur Kompakt: Theodor Fontane

Serie 

Serie

Susanne Kleinpaß

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Literatur Kompakt: Theodor Fontane“

Theodor Fontane - der bedeutendste deutsche Schriftsteller des Realismus. Susanne Kleinpaß legt mit dem zweiten Literatur kompakt-Band eine konzentrierte Darstellung zu Fontanes literarischem Gesamtwerk vor. Sie ordnet dessen Schriften biografisch, literarhistorisch und politisch-sozial ein und arbeitet in Interpretationen der wichtigsten Werke Fontanes zentrale Themen heraus: Den Konflikt zwischen individuellem Glückstreben und der Einhaltung gesellschaftlicher Normen, die Kritik an Adel, Bourgeoisie und Bildungsbürgertum, die Verantwortung von Familie und Gesellschaft für die Taten einzelner Personen, das Phänomen der Resignation, den Rückzug des Individuums ins Provinzielle und Kontemplative. Kleinpaß bezieht dabei den Fontane eigenen Erzählton und seine besondere, dem realistischen Erzählen dienende Produktionsästhetik ein und portraitiert den an der Schwelle zur Moderne stehenden Autor von Werken wie "Irrungen, Wirrungen", "Frau Jenny Treibel" und "Effi Briest".

Verlag:

Tectum Wissenschaftsverlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 158

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Literatur Kompakt: Theodor Fontane“

Netzsieger testet Skoobe