Tiere

Thriller UK

85 Bewertungen
3.1412

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Tiere“

Manche Menschen sind Tiere.
Nigel ist sicherlich nicht der Hellste. Aber er ist meistens ganz guter Laune. Im Büro gibt es immer etwas zu kopieren, und außerdem sind da Cheryl und Karen. Auch im Pub, das seine Eltern früher führten und in dem Nigel jetzt wohnt, fühlt er sich wohl. Es gibt hier zwar kein Bier und keine Zigaretten mehr, aber Nigel interessiert sich sowieso mehr für Fernsehen und Comics.
Und dann ist da noch der Keller. Hier hält Nigel seine Mitbewohner. Dass die nicht freiwillig da unten wohnen, stört Nigel nicht …
Ausgezeichnet mit dem «Marlowe» der Raymond Chandler Society als «Bester internationaler Spannungsroman».

Über Simon Beckett

Simon Beckett ist einer der erfolgreichsten englischen Thriller-Autoren. Seine Reihe um den Forensiker David Hunter machte ihn weltberühmt. Sie wurde in mehr als 20 Sprachen übersetzt und mehr als acht Millionen Mal verkauft.

Simon Beckett wurde 1960 in Sheffield/England geboren. Er studierte Englisch und arbeitete dann in Spanien als Englischlehrer. Nach seiner Rückkehr nach England spielte er zunächst in mehreren Bands Schlagzeug und arbeitete ab 1992 als Journalist. Er schrieb für verschiedene Zeitungen und Magazine und begleitete für seine Reportagen zahlreiche Polizeieinsätze.
Seine Arbeit als Journalist führte Beckett in die USA, wo er eine so genannte Body Farm besuchte, auf der Verwesungsprozesse erforscht werden. Dieses Erlebnis inspirierte ihn zu den Romanen um den forensischen Anthropologen David Hunter. In dieser Reihe sind bisher erschienen:

Die Chemie des Todes (2006)
Kalte Asche (2008)
Leichenblässe (2009)
Verwesung (2011)

Simon Beckett lebt mit seiner Frau in Sheffield.

Weitere Titel:

Flammenbrut (2009)
Obsession (2009)
Voyeur (2010)
Tiere (2011)
Der Hof (2014)


Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 212


7 Kommentare zu „Tiere“

– 08.03.2019

Die Psychologie des Simon Beckett. Was prägt uns Menschen und macht uns zu den was wir sind. Ich hab es verschlungen.

– 19.05.2017

Schwer verdaulich, aber gut.

– 21.09.2015

Teils lustig, aber oft langatmig. Spannung habe ich nicht gefunden.

– 26.07.2014

Ein großartiges Buch. Doch, die Menschen sind manchmal schlimmer als Tiere, was sie sich gegenseitig antun .…. Simon Beckett - Lesenswert, wieder mal!

– 02.12.2013

Hier wird ganz einfach geschildert, wozu ein Mensch fähig sein kann, ohne sich dessen bewusst zu werden. Gibt ja einige Beispiele in der realen Welt. Sehr interessant geschrieben und nachhaltig aufregend.

Ähnliche Bücher wie „Tiere“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe