Ein Lied, so süß und dunkel

Sarah McCarry

Spannung

5 Bewertungen
3.8

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Ein Lied, so süß und dunkel“

Ihre Freundschaft ist so tief wie ihre Seele – ihre Liebe so abgründig wie das Jenseits.

Sie und Aurora … das ist für immer! So unterschiedlich die Mädchen auch sind – Aurora zart wie das Sonnenlicht, sie so düster wie die Mitternacht –, ihr Leben ist ein einziger gemeinsamer magischer Rausch aus Partys, Musik und Kunst. Doch als Jack in ihr Leben tritt, ist es wie ein schmerzhaft schöner Riss in ihrem Traum. Dieser begnadete Junge, der die Menschen mit seinen Liedern betört, hat nicht Aurora gewählt, sondern die Freundin in ihrem Schatten. Doch dann taucht Minos auf, ein zwielichtiger Clubbesitzer, der Jack und Aurora einen teuflischen Pakt anbietet. Als die zwei gemeinsam nach L.A. verschwinden, kann nur sie die beiden vor ihrem Verderben bewahren …

Über Sarah McCarry

Sarah McCarry wurde in Seattle geboren, ist Stipendiatin der MacDowell Colony und hat für Glamour, Huffington Post Books Blog und Tor.com geschrieben. Mit dem Fahrrad hat sie zwei Kontinente durchquert und in vielen verschiedenen Berufen gearbeitet, u. a. als Sozialpädagogin, im Zirkus, als Archivarin und als Buchdruckerin. Heute lebt sie in Brooklyn, New York.


Verlag:

cbj

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 199

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Ein Lied, so süß und dunkel“

Die Frau Schmidt – 25.08.2015
Intensiv, komplex, düster. Dieses Buch entwickelt einen unwiderstehlichen Sog hinein in seine eigene Welt, deren Extreme absolute Trostlosigkeit und dionysische Ausschweifungen sind. Die Autorin meistert das Glanzstück, antike Mythologie in eine moderne Geschichte zu weben, ohne dass das Ergebnis kitschig wäre. Allein deshalb ist "Ein Lied, so süß und dunkel" unbedingt lesenswert.

caeca – 27.07.2015
Unbeschreiblich!

Ähnliche Titel wie „Ein Lied, so süß und dunkel“

Netzsieger testet Skoobe