Deutschsprachige MigrantInnen auf Hawaii. Zur Rolle der deutschsprachigen MigrantInnen und deren Probleme während des Ersten und Zweiten Weltkriegs

Sanja Corkovic

Vergleichende und internationale Politikwissenschaft

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Deutschsprachige MigrantInnen auf Hawaii. Zur Rolle der deutschsprachigen MigrantInnen und deren Probleme während des Ersten und Zweiten Weltkriegs“

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Sonstiges, Note: 1,00, Universität Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Masterarbeit beschäftigt sich mit der (Arbeits-) und Migrationssituation deutschsprachiger MigrantInnen in Hawaii die speziell in der Zeitspanne zwischen 1860 bis 1890 für die Zuckerplantagen angeworben wurden. Wie sich deutschsprachige (Arbeits-) MigrantInnen auf Hawaii zurecht gefunden haben, auf welche Schwierigkeiten sie besonders vor und während den Kriegen des 20. Jahrhunderts gestoßen sind und welches Verhalten der Einheimischen ihnen gegenüber gezeigt wurde, sind wichtige Fragen die in der vorliegenden Masterarbeit analysiert werden. Deutschsprachige MigrantInnen haben nicht nur sozioökonomisch, politisch und kulturell das Land geprägt, sondern einen wichtigen Beitrag für die wirtschaftliche Situation im Land geleistet. Im Fokus steht daher eine Analyse des Einflusses deutschsprachiger Bevölkerung in Hawaii sowie ihrer Bedeutung für die hawaiische Bevölkerung bis heute.


Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 123


Ähnliche Bücher wie „Deutschsprachige MigrantInnen auf Hawaii. Zur Rolle der deutschsprachigen MigrantInnen und deren Probleme während des Ersten und Zweiten Weltkriegs“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe