Ann sucht ihren Weg

Ihre wilden Jahre

Sandra Olsen

1 Bewertung
5.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Ann sucht ihren Weg“

Wer kennt das nicht, wohlhabende Bürger stecken ihre Kinder in ein Internat, damit diese ihnen eine Erziehung zukommen lassen sollen, die sie ihnen nicht geben können.
So ist es auch in dieser Geschichte. Eine junge Frau besucht die High-School und lebt in einem Internat. Ihr geht es aber nicht nur ums Lernen, sondern Partys sind die Hauptbeschäftigung. Der Vater griff öfters zum Scheckbuch und bewahrte sie vor einem Rauswurf.
Als sie den Abschluss hatte und zurück zu ihren Eltern kam, hatten ihre Eltern auch bereits ihr den passenden Mann ausgesucht, der ihr die Wildheit austreiben und sie zu einer Ehefrau und Mutter machen sollte. Die junge Frau hatte aber ganz andere Vorstellungen von ihrem Leben und wollte keine Mutter werden. Als sie immer mehr von ihrem Ehemann und ihren Eltern dazu gedrängt wurde, sie aber noch nicht dazu bereit war, lernte sie einen anderen Mann kennen und verließ nicht nur ihren Ehemann, sondern auch ihre Eltern.
Erst später bemerkte sie, dass sie bereits ungewollt schwanger war, als sie ihren Mann verlassen hatte. Der neue Partner bestand auf eine Abtreibung und sie entschloss sich aber, das Kind zu bekommen.
Die dies neue Komplikationen in ihrer neuen Partnerschaft, bedeutete, das war voraussehbar.
Welche Probleme auftraten, wie sie damit umging und wie diese gelöst wurden, das können sie hier in dieser Geschichte erlesen.
Dies ist eine Geschichte aus der Trilogie:
"Das Leben der Ann".
Viel Spaß beim Lesen
Sandra Olsen

Verlag:

BookRix

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 72

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Ann sucht ihren Weg“

Netzsieger testet Skoobe