Datenbankentwicklung lernen mit SQL Server 2016

Der praxisorientierte Grundkurs

Robert Panther

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Datenbankentwicklung lernen mit SQL Server 2016“

SQL Server 2016 und die kostenlose Version SQL Server 2016 Express sind ideal, um in die professionelle Datenbankentwicklung einzusteigen. Sie können mit ihnen komplexe Datenbankprojekte verwirklichen, die die Funktionalität einer Desktop-Datenbank wie Microsoft Access deutlich übersteigen.

Wenn Sie tiefer in die Datenbankentwicklung mit einem professionellen Datenbankserver einsteigen wollen, ist dieses Buch genau das Richtige für Sie. Es vermittelt leicht verständlich sowohl die Datenbankgrundlagen als auch das Programmierwissen, das Sie benötigen, um die umfangreichen Möglichkeiten von SQL Server 2016 zu nutzen. Aufgrund des didaktisch durchdachten Konzepts mit vielen Übungen und Praxistipps ermöglicht dieses Buch Ihnen eine fundierte Einarbeitung in die Entwicklung von Datenbanken. Das Buch basiert auf der kostenfrei erhältlichen Version SQL Server 2016 Express, eignet sich aber auch für größere SQL-Server-Editionen.

Aus dem Inhalt:

- Neuerungen bei SQL Server 2016
- Installation und erste Schritte
- Datenbanken und Tabellen erstellen und bearbeiten
- Daten anzeigen und ändern
- Sichten erstellen und verwenden
- erweiterte SQL-Features (CTEs, Sequenzen, Temporal Tables etc.)
- komplexe Datentypen (XML und JSON)
- Debugging und Fehlerbehandlung
- Sperren, Transaktionen und Deadlocks
- gespeicherte Prozeduren, Funktionen, Trigger und Cursor
- Datenbankadministration mit SQL, Benutzer, Rollen und Rechte
- Daten sichern und bewegen, Reporting
- Zusammenarbeit mit anderen SQL Server-Instanzen und -Editionen
- Datenebenenanwendungen
- SQL Server Data Tools
- SQL Server und .NET

Verlag:

O'Reilly

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 359

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Datenbankentwicklung lernen mit SQL Server 2016“

Netzsieger testet Skoobe