Schüsse, die ins Schwarze trafen

Kriminalroman

Robert L. Pike

Krimis Amerika Weitere Krimis

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Schüsse, die ins Schwarze trafen“

Ein Tag wie jeder andere im New Yorker Polizeirevier 52. Unermüdlich führt Leutnant Clancy seinen Kleinkrieg gegen Verbrechen und Verbrecher, gegen kleine und große Gauner. Jede Meldung, die auf seinen Schreibtisch gelangt, endet mit einem Fragezeichen: Ein Taxifahrer hat sich vor einen Untergrundbahnzug geworfen. Selbstmord? Mord? Ein reicher alter Sonderling wird erschlagen. Von wem? Aus welchem Grunde? Auf einen Delegierten der UNO-Vollversammlung soll ein Attentat verübt werden. Gegen wen ist diese Drohung gerichtet? Wird die Polizei das herausfinden und ihn retten können?
Über der Lösung all dieser Fragen vergißt Clancy beinahe, daß auch er Anspruch auf ein Privatleben hat. Daß er ein Mann ist wie jeder andere …
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Verlag:

FISCHER Digital

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 146

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Schüsse, die ins Schwarze trafen“

Netzsieger testet Skoobe