Serviceorientierte Architektur und die Web-Services

Parallelen und Unterschiede

Marco Blum Ramona Berkmann

Internet

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Serviceorientierte Architektur und die Web-Services“

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: n.d., Fachhochschule Vorarlberg GmbH , Veranstaltung: Grundlagen der Prozesssteuerung, Sprache: Deutsch, Abstract: Web Service ist ein Thema, das in der heutigen Zeit zwar wenig besprochen, dennoch oft genutzt und verwendet wird. Serviceorientierte Architekturen (SOA) hingegen sind für Unternehmen ungemein interessant. Die Autoren haben sich deshalb für die Themen SOA und Web-Services entschieden. Zudem sind die Zusammenhänge dieser beiden Gebiete nicht immer geläufig und das obwohl wir gerade Web-Services in unserem täglichen virtuellen Leben oft gebrauchen. Wer von uns hat nicht schon mal bei Amazon etwas gesucht?

Doch nun zur eigentlichen Frage, welche beide Autoren in dieser Arbeit, versuchen zu bearbeiten. Wie hängen die Web-Services mit SOA zusammen und wo liegen deren Unterschiede? Ebenfalls soll klar dargestellt werden, was SOA und was Web-Services sind und ferner wollen wir wissen, welche Web-Services sich für die Integration in SOA eignen.

Inhaltsverzeichnis:


Darstellungsverzeichnis
1. Einleitung
1.1 Zielgruppe
1.2 Zentraler Bestandteil der Arbeit
1.3 Motivation, Ergebnisse und Vorkenntnisse
2. SOA und Web -Service – Wir sind nicht dasselbe!
2.1 Definition SOA
2.2 Definition Web-Service
2.3 Unterschiede zwischen SOA und Web-Service
2.4 Orchestration und Choreographie von SOA
3. Der Web-Service-Technologiestack
3.1 Der Web-Service-Technologiestack als Baukastensystem
3.1.1 SOAP
3.1.2 WSDL
3.1.3 UDDI
3.2 Alternativen zum Web-Service
4. Java Web-Service und SOA
4.1 Das Beispiel
4.2 Die Erklärung
5. Web-Service-BPEL und SOA
5.1 Der Web-Service-BPEL
5.2 Das Orchestration Model
5.3 Einbettung eines BPEL-Workflow in eine service-orientierte Architektur
6. Zusammenfassung und Ausblicke
6.1 Ausblicke
6.2 Lerneffekte der Autoren
Literaturverzeichnis

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 18


Ähnliche Bücher wie „Serviceorientierte Architektur und die Web-Services“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe