Unter einem falschen Himmel

Verschleppt, verkauft, versklavt – doch für meinen Sohn habe ich überlebt

Radhika Phuyal Sharon Hendry

Erfahrungsberichte

41 Bewertungen
4.58537

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Unter einem falschen Himmel“

Radhika ist 14 Jahre alt, als sie in Nepal ins Visier von Menschenhändlern gerät. Sie setzen sie unter Drogen und rauben ihr erst eine Niere und dann ihren ganzen Körper: In einem jahrelangen Martyrium wird Radhika mit einem Fremden zwangsverheiratet, später nach Indien in die Prostitution verkauft. Ihr einziger Halt im Leben ist Rohan, ihr kleiner Sohn. Doch er wird als Druckmittel eingesetzt, um Radhika gefügig zu machen. Bis ihr schließlich eine abenteuerliche Flucht gelingt …

Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 156

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


4 Kommentare zu „Unter einem falschen Himmel“

Jasmin88 – 14.05.2018
Sehr ergreifendes Buch. Konnte nicht mehr aufhören als ich angefangen habe. Toll!!

Dani94 – 02.09.2017
Trauriges, ergreifendes und schreckliches Schicksal mit zum Glück gelungener Flucht. Leider hatte ich des öfteren an manchen Stellen im Buch das Gefühl einen Reiseführer zu lesen (deshalb 4 Sterne) lohnt sich trotzdem auf jeden Fall zu lesen.

Maria – 26.04.2017
Ein furchtbares Schicksal

jürgen – 04.07.2016
Nicht schlecht....

Ähnliche Titel wie „Unter einem falschen Himmel“

Netzsieger testet Skoobe