Sekundentod

Kriminalroman

Petra Mattfeldt

Thriller Deutschland Psychothriller

100 Bewertungen
4.17

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Sekundentod“

Falko Cornelsen ist Mitte vierzig, verheiratet und Kriminalkommissar in Norddeutschland. Seine speziellen Ermittlungsmethoden bescheren ihm eine beneidenswert hohe Aufklärungsrate. In "Sekundentod" muss der Ermittler den grausamen Mord an einer erfolgreichen Krimiautorin aufklären, die perfiderweise nach ihrer aktuellen Romanvorlage getötet wurde. Mit Sekundenkleber wurden ihr Mund und Nase verschlossen. Bestürzt stellt Falko Cornelsen fest, dass er es mit einem Serienkiller zu tun haben muss, als ein ähnlicher Fall aus der Vergangenheit auftaucht.

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 264

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


8 Kommentare zu „Sekundentod“

bellablacki – 12.03.2015
Mir hat es gefallen

Albert Meier – 18.01.2015
Spannende Geschichte, spannende Ermittlungen, trotzdem langweilte mich dieser Profiler...

Anni68 – 14.03.2014
Spannend ist das Buch, keine Frage. Aber es ist auf seine Art auch total nervig. Der Hauptkommissar, oder Obermufti, Falko Cornelsen strengt sehr an. Er hat offenbar das Wissen gefressen und die Polizei Düsseldorf wirkt ohne ihn hilflos, von der Polizei Lüneburg mal ganz zu schweigen. Der Begriff Profiler wirkt in seinem Zusammenhang eher deplatziert - vermutlich weil ich eine ganz andere Vorstellung vom Profiling habe. Genauso deplatziert wirkt die private und persönliche Geschichte des Kommissars, der Niedergang seiner Ehe. Ich verstehe nicht, warum die eingebaut wurde, da sie keinen großen Einfluß auf ihn oder seine Arbeit zu haben scheint. Tatsächlich habe ich noch nicht mal den Eindruck, dass sie die Geschichte, oder das Bild seiner Persönlichkeit abrundet. Er ist nicht unbedingt ein Mann mit Ecken und Kanten, sondern kommt mir wie einer vor, der lediglich dem Gedanken von Recht und Ordnung folgt, dass allerdings ziemlich kompromisslos. Da hab ich immer so meine Schwierigkeiten mit. Nichts desto Trotz, der Spannungsbogen war gut aufgebaut und der Täter war nicht nur böse und schlecht, sondern ihm war die Zwiespältigkeit Gut anzumerken.

Gottfried-H – 30.06.2018
Naja mehr Horrorroman als Krimi

Carina – 25.03.2014
1a der Protagonist wird zwar ein bisschen als der Messias unter den ermittlern gehandelt,tut der Spannung aber keinerlei Abbruch.

Boepfi – 04.12.2017
ich fand es ganz gut. hab mir schon das nächste buch geholt

Staman68 – 27.01.2016
Ich fand es sehr gut

shiela – 20.09.2017

Ähnliche Titel wie „Sekundentod“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe