Peter Marginter

Peter Marginter wurde 1934 in Wien geboren. Nach einem juristischen und staatswissenschaftlichen Studium arbeitete er als Bankbeamter und später als Syndikus eines namhaften Industrieunternehmens.
Das Schreiben skurriler und makaberer Geschichten war für ihn Ausgleich und Freizeitvergnügen. Absonderliche Beamte und Angestellte spielten in Marginters literarischem Panoptikum natürlich stets tragende Rollen.
Marginter starb 2008 in Wien.

Lies die eBooks von Peter Marginter und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Peter Marginter

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos