Das Labyrinth der Zeit

Patrick Lee

Beam me up, Scotty Utopie & Dystopie

296 Bewertungen
4.41554

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Labyrinth der Zeit“

Keine 24 Stunden. Dann naht das Ende der Welt.
Der Präsident der Vereinigten Staaten hat gerade eine Fernsehansprache gehalten, da löscht vor den Augen der Welt ein Raketenangriff das Weiße Haus aus. Kurz danach überleben Travis Chase und Paige Campbell nur knapp ein Bombardement auf ihre Forschungsstation tief unter der Erde von Wyoming. Was steckt hinter diesen Angriffen? Ein jahrzehntealtes Geheimprojekt? Travis sieht nur einen Weg zur Lösung des Rätsels: den Weg zurück in der Zeit. In seiner früheren Existenz in Gestalt eines Kindes macht er sich auf eine Reise quer durch die USA, um den Mächten der Zerstörung zuvorzukommen.
«Phantastisch! Lee liefert eine elegante Variation des Zeitreisethemas und verbindet dabei geschmeidig die treibende Spannung der Fernsehserie ‹24› mit den futuristischen Rätseln von ‹X-Files›.» (Publishers Weekly)

Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 326

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Das Labyrinth der Zeit“

torpolq – 29.12.2021
Am Ende sind wir alle „Travis“ ;—)

Leseratte – 23.11.2019
Schade, dass die Trilogie nun abgeschlossen ist. Aber das Ende ist einfach perfekt, und dass Lee es geschafft hat so viele Handlungsebenen logisch zu verknüpfen und aufzulösen: sensationell 👏🏻👏🏻👏🏻

"Anonymous" – 15.10.2017
Geniales Buch, aber ich habe der Beschreibung nicht entnehmen können, dass es sich um den letzten Band einer Trilogie handelt. Von daher bin ich jetzt ein wenig verärgert, weil ich die ersten beiden Teile nicht gelesen habe.

BlackCat76 – 05.12.2016
Dritter Band der Trilogie, und wieder mal einfach super spannend. Klare Leseempfehlung!

not123 – 24.04.2016
Sehr gutes Buch, sehr spannend.

deepsys – 14.10.2014
Teil 1&2 fand ich besser, der Teil war doch sehr durcheinander und noch mehr Leichen ... Warum lässt Lee immer alle Gegner sterben? Hoffe aber noch mehr von diesem Autor zu hören!

kopi – 21.02.2014
gerade n-tv geschaut : ukraine, kiew, maidan travis hat die pforte noch nicht geoeffnet... oder doch alles nur fiction... aber sehr gut beschrieben tolle trilogie

reymund – 13.02.2014
spannend geschrieben, aber wie meine Vorderenr schon geschrieben haben muss man erst die ersten beide Teile lesen um das ganze zu begreifen.

silbervogel – 02.12.2013
In sich stimmige Science Fiction. Auch in diesem Teil sind die Nächte kurz geworden. Absolut empfehlenswerte Trilogie.

soleila – 25.09.2013
Das Ende verspricht eigentlich einen vierten Band... nun ja. Kurzum: Nach Lektüre der ersten 2 Bände ein leicht zu lesen des Buch, welches gut unterhält.

Ähnliche Titel wie „Das Labyrinth der Zeit“

Netzsieger testet Skoobe