Tintenspur

Der dritte Fall für Hugh de Singleton

Mel Starr

Historische Kriminalromane 5. - 16. Jahrhundert

296 Bewertungen
4.48311

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Tintenspur“

"Noch nie hatte ich Magister John Wyclif so aufgewühlt gesehen. Einem Gelehrten die Bücher zu rauben, so erklärte er mir später, sei ebenso verwerflich, wie einem Mann die Frau zu stehlen. Zu diesem Zeitpunkt vermochte ich nicht einzuschätzen, ob seine Meinung zutreffend war - denn ich hatte keine Frau und nur wenige Bücher."

Oxford, im Jahr 1365. Was für Magister Wyclif eine Katastrophe ist, erweist sich als günstige Gelegenheit für Hugh de Singleton, Burgvogt im Städtchen Bampton, der sich mittlerweile einen Ruf als kriminalistische Spürnase erworben hat. Denn Wyclifs Bitte an Hugh, den Diebstahl aufzuklären, führt diesen nach Oxford - und damit in die Nähe der liebenswerten Tochter eines Oxforder Tintenmachers. Allerdings stößt Hugh in Oxford auf erbitterte Gegner - und zwar nicht nur in seiner Suche nach den Bücherdieben. Irgendjemand ist sehr entschlossen, ihn aus dem Weg zu räumen. Schon bald befindet sich Hugh in einer äußerst brenzligen Situation …

Verlag:

Brunnen Verlag Gießen

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 236

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


8 Kommentare zu „Tintenspur“

postman6670 – 11.05.2020
Hugh wird immer besser 👍👍👍.......und endlich hat er eine Frau gefunden 💞

Ernst – 26.12.2016
LB – 02.09.2016
Sehr gut, spannend geschrieben!

– 15.06.2016
Humorig und aurhentisch, und sehr spannend.

Ping – 06.06.2016
Das Ende ist wenig spektakulär, trotzdem ist auch dieses Buch sehr nett zu lesen.

Steini68 – 30.05.2016
Es macht immer wieder Spaß Bücher aus dieser Reihe zu lesen. Hoffe, der vierte Band kommt auch bald bei Skoobe.

Silke – 14.03.2016
Wie auch die ersten Bände, lesenswert. Schwer ist es in Zeiten des Bücherüberflusses wirklich nachzufühlen, was der Verlust von Büchern bedeutet.

Gerda – 13.02.2021
Hugh der liebenswerte Protagonist ! So genial geschrieben

Ähnliche Titel wie „Tintenspur“

Netzsieger testet Skoobe