Die Planung und Realisierung einer Unternehmensneugründung. Am Beispiel der Vitaliss Catering UG

Maximilian Selmair

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Die Planung und Realisierung einer Unternehmensneugründung. Am Beispiel der Vitaliss Catering UG“

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensgründung, Start-ups, Businesspläne, Universität Regensburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dieser Arbeit möchte ich einem potentiellen Existenzgründer einen ersten Einblick in die Welt der Unternehmensgründung vermitteln. Ich weise darauf hin, dass sich diese Bachelorarbeit ausschließlich mit der Neugründung eines Unternehmens als Existenzgründung beschäftigt.
Die Arbeit ist in vier Abschnitte gegliedert. Der erste Abschnitt informiert über einige Möglichkeiten, die der Freistaat Bayern für werdende Existenzgründer zur Hinführung auf ihr Vorhaben bietet. Intention dieses Abschnitts ist es, einen werdenden Existenzgründer für sein Vorhaben zu motivieren und diesem eine geeignete Beratung und Hilfestellung zu vermitteln.
Der zweite und gleichzeitig größte Teil dieser Arbeit beschäftigt sich mit der Planung einer Unternehmensneugründung bis hin zur Erstellung eines Realisierungsplans. Ich stelle dar, wie eine Gründungsplanung zu erfolgen hat, was der Existenzgründer wissen sollte und was er zu beachten hat.
Im dritten Abschnitt werden die praktischen Aspekte der vorher geplanten Unternehmensneugründung in Form einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung genau erläutert. Der Leser soll hier einen Eindruck des Ablaufs eines solchen Prozesses gewinnen.
Der letzte Abschnitt fasst die in den vorausgegangenen Kapiteln dargestellten Sachverhalte zu einem Resumé zusammen.

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 37

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Die Planung und Realisierung einer Unternehmensneugründung. Am Beispiel der Vitaliss Catering UG“

Netzsieger testet Skoobe