Das Schwarze Feuer

Der erste Band von Das Licht und die Wildnis

Serie 

Serie

Matthias J. Diaz

Low Fantasy

1 Bewertung
3.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Schwarze Feuer“

Der Legionsveteran Palter Calgola hat genug vom Krieg. Doch ausgerechnet die dunklen Mächte, die er sein ganzes Leben lang bekämpft hat, sehen in ihm ihre letzte Rettung.

Nach 30 Jahren Militärdienst will Palter Calgola nur noch eines: endlich seinen wohlverdienten Ruhestand genießen. In Merkesch, der reichsten und fortschrittlichsten Stadt der Welt, deren gefürchtete Legionen kurz davorstehen, mit dem Land Ingwall auch noch die letzte wilde Grenzregion des Reiches zu unterwerfen.

Doch nicht nur der örtliche Hochadel ist keineswegs erfreut über den ungehobelten Neuankömmling. Auch Ingwall, der letzten Rückzugsort der Schatten, Wunder und Legenden in einer Welt, in der fast nur noch die Vernunft regiert, streckt seine Fühler nach ihm aus. Ein Mord an Merkeschs höchstem General. Ein Hund, der nach Belieben auftaucht und wieder verschwindet. Ein Gefangener ohne Identität, der sich an nichts erinnern kann. Mussten sich die Urmächte der alten Welt für ihren letzten Aufstand ausgerechnet einen Mann aussuchen, der einfach nur noch seine Ruhe haben will?

Verlag:

via tolino media

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 247

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Das Schwarze Feuer“

Netzsieger testet Skoobe