Arsène Lupin und der Automatenmensch

Historischer Krimi

Martin Barkawitz

Krimis Frankreich Weitere Krimis Historische Kriminalromane Ab 19. Jahrhundert

1 Bewertung
4.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Arsène Lupin und der Automatenmensch“

Das Pariser Todesrätsel!

Paris 1899: Der Meisterdieb Arséne Lupin und die schöne Witwe Natalie Noir sind durch ein tödliches Geheimnis miteinander verbunden. Als Natalie einen undurchsichtigen Yankee um seinen Besitz erleichtert, wird dadurch eine Lawine dramatischer Ereignisse losgetreten. Lupin muss sich einem erbarmungslosen Gegner stellen, der dem Mysterium des ewigen Lebens auf der Spur ist. Als dem Meisterdieb ein Mord in die Schuhe geschoben werden soll, muss er seinen ganzen Einfallsreichtum aufbieten, um seinen Hals noch einmal aus der Schlinge zu ziehen. Werden Lupin und Natalie am Ende zwischen Schwerkriminellen und Polizei zerrieben?


Der Autor
Martin Barkawitz schreibt seit 1997 unter verschiedenen Pseudonymen überwiegend in den Genres Krimi, Thriller, Romantik, Horror, Western und Steam Punk. Er gehört u.a. zum Jerry Cotton Team. Von ihm sind über dreihundert Heftromane, Taschenbücher und E-Books erschienen.

Aktuelle Informationen, ein Gratis-E-Book und einen Newsletter gibt es auf der Homepage: Autor-Martin-Barkawitz.de



SoKo Hamburg - Ein Fall für Heike Stein:


- Tote Unschuld
- Musical Mord
- Fleetenfahrt ins Jenseits
- Reeperbahn Blues
- Frauenmord im Freihafen
- Blankeneser Mordkomplott
- Hotel Oceana, Mord inklusive
- Mord maritim
- Das Geheimnis des Professors
- Hamburger Rache
- Eppendorf Mord
- Satansmaske
- Fleetenkiller
- Sperrbezirk
- Pik As Mord
- Leichenkoje
- Brechmann
- Hafengesindel
- Frauentöter
- Killer Hotel
- Alster Clown
- Inkasso Geier
- Mörder Mama
- Hafensklavin

Ein Fall für Jack Reilly


- Das Tangoluder
- Der gekreuzigte Russe
- Der Hindenburg Passagier
- Die Brooklyn Bleinacht
- Die Blutstraße
- Der Strumpfmörder
- Die Blutmoneten

Verlag:

BookRix

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 149

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Arsène Lupin und der Automatenmensch“

Netzsieger testet Skoobe