Die Stunde des Venezianers

Roman

Serie 

Serie

Marie Cristen

Historische Geschichten 5. - 16. Jahrhundert

78 Bewertungen
4.66667

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Stunde des Venezianers“

Brügge, Ende des 14. Jahrhunderts. Prächtige Handelshäuser säumen die Kanäle, Kaufleute wetteifern mit dem Adel um die Macht. Für die junge Aimée Cornelis jedoch ist guter Rat teuer: Nach dem tragischen Tod ihres Mannes ist sie auf sich allein gestellt – das einst mächtige Handelshaus, in das sie so hoffnungsvoll eingeheiratet hatte, steht vor dem Bankrott. Doch Aimée kämpft. Mit Ware von höchstem Luxus, mit Tapisserien und kostbaren Stoff en will sie beweisen, dass auch eine Frau im Handel Erfolg haben kann. Niemand glaubt an sie, bis auf den rätselhaften venezianischen Bankier Domenico Contarini – ausgerechnet der Mann, der Aimée vernichten könnte. Sie ist fasziniert und muss zugleich entsetzt erkennen, dass ihr die Fäden aus der Hand zu gleiten drohen … Die Stunde des Venezianers von Marie Cristen: als eBook erhältlich!

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2010

Druckseiten:

ca. 314

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

2 Kommentare zu „Die Stunde des Venezianers“

Berthilde – 08.09.2020
Selten, dass eine Fortsetzung genauso spannend geschrieben ist. Gut recherchiert und empfehlenswert.

G. Susanne – 27.12.2018
Gute Unterhaltung, etwas Herz und Schmerz, etwas Geschichte!

Ähnliche Titel wie „Die Stunde des Venezianers“

Netzsieger testet Skoobe