Girl in Black

Mara Lang

Fantasy

38 Bewertungen
4.2895

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Girl in Black“

Ich war fünf, als ich begriff, dass mit mir etwas nicht stimmte. In Gegenwart anderer litt ich Höllenqualen. Es war, als wäre mein Herz zu klein, als würde mein Innerstes jeden Moment explodieren, weil so viel auf mich einstürmte.
"Du bist ein Seelenauge, Lia", gestand mir meine Mutter später, "genau wie ich. Du nimmst Gefühle auf, Wünsche, Träume, Ängste, andauernd, ohne dein Zutun. Und es wird Zeit, dass du lernst, dich abzuschirmen, denn dein Körper verrät dich."
Emotionen spiegeln sich in dunklen Ranken auf Lias Haut und verraten ihre Gabe. Um dies zu verhindern, versperrt sie ihr Herz gegenüber sämtlichen Gefühlen und versucht nichts durch ihren Schutzschild dringen zu lassen. Doch nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter beschließt sie zu fliehen - vor ihrer Gabe, vor ihrem alten Leben und vor allem vor der Mafia.
Ihr Weg führt sie zurück in ihre Heimat, nach Berlin, wo sie in der Modeszene Fuß fassen will. Der Traum, Designerin zu werden, unabhängig zu sein und ein normales Leben zu führen, scheint greifbar nahe. Doch viel zu schnell holen sie die Dämonen ihrer Vergangenheit wieder ein und Lia erkennt: vor seiner Bestimmung kann man nicht fliehen ...

Über Mara Lang

Mara Lang, Jahrgang 1970, begann in ihrer Jugend zu schreiben, als ihr der Lesestoff ausging. Die Geschichten von C. S. Lewis und Michael Ende begründeten ihr Faible für Phantastik. Hin- und hergerissen zwischen Buch und Film wollte sie ursprünglich Regisseurin werden, um ihrer Phantasie Leben einzuhauchen, wählte dann aber das Studium zur Diplompädagogin und schreibt heute Kopfkino für ihre Leser. Mara Lang lebt und arbeitet in Wien.


Verlag:

Ueberreuter Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 273


2 Kommentare zu „Girl in Black“

Anonym – 08.09.2019

Jungmädchengeschichte...erste Liebe...

Lydchen – 01.06.2017

Schöne Geschichte, ließt sich gut.

Ähnliche Bücher wie „Girl in Black“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe